Boulderhalle

 

Bouldern liegt stark im Trend und die Zahl der aktiven Boulderer hat im Glarnerland wie auch in den anliegenden Kantonen in den letzten Jahren stark zugenommen. Der Sport erfreut immer mehr auch Freizeitsportler und Schulen.

Auch Familien fühlen sich von dieser Sportart angesprochen, da sich jedes Familienmitglied sofort auf seinem Niveau ohne grosse Vorkenntnisse bewegen kann.

Bouldern (engl. boulder „Felsblock“) ist das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt an Felsblöcken, Felswänden oder an künstlichen Kletterwänden in Absprunghöhe.

Die neue Boulderhalle in der lintharena sgu in Näfels, die den Betrieb am 1. Oktober 2017 aufgenommen hat, ist mit einer Hallengrösse von 1000 m2 und einer Boulderfläche von 850 m2 die grösste Boulderhalle der Ostschweiz. Mit bis zu 200 Boulderproblemen, einem gedeckten Outdoorblock und vielem mehr begeistert sie nicht nur die ambitionierten Boulderer.

 

 

Für alle weiteren Infos gehts hier zur Boulderhallen-Webseite


Eintrittspreise und Oeffnungszeiten Boulderhalle

 

Für Preise und Öffnungszeiten verweisen wir auf die Homepage der linth-arena sgu.


Werde Mitglied beim VKL